• Cover
  • Back

1. Shalom Konferenz

Die Seminaraufnahmen der 1. Shalom Konferenz kann man hier kostenlos anhören und/oder herunterladen:

Herunterladen

Rückblick auf die 1. Shalom Konferenz

vom 5. - 7. September 2013 im Schloss Ortenburg in Bayern

Shalom Verlag 25-Jahre

Anlässlich des 25jährigen Bestehens des Shalom-Verlags und einem klaren Auftrag vom Herrn, feierten wir auf Schloss Ortenburg (Lkr. Passau) unsere 1. Shalom-Konferenz. Sabine und Maximilian Schäufl konnten zahlreiche Freunde und Partner, die seit Langem mit dem Shalom-Verlag verbunden sind, sowie auch neue Gäste begrüßen. Es freute uns besonders, viele einmal persönlich kennen zu lernen und dass unsere Verbundenheit während der Konferenz durch das lebendige Wort Gottes weiter gestärkt wurde.

Reverend Kim Freeborn aus England vermittelte dann als erster Sprecher in hingebungsvoller Weise, wie sehr Gott möchte, dass wir als herrliche Söhne Gottes offenbar werden sollen (Römer 8,19). Allein durch eine lebendige Beziehung zu Gott und das ständige Erleben der Liebe des Vaters erfahren wir die dazu notwendige Veränderung, damit wir nicht nur tote, sondern lebendige Werke für Ihn tun. Kim Freeborns Botschaften über die Liebe des Vaters zu uns ließen niemanden unberührt und unverändert. Menschen wurden freigesetzt von dem Empfinden von Verdammnis, Scham, Wertlosigkeit und Knechtschaft, um so in Freiheit und Freude dem Herrn zu dienen als lebendige Botschafter Seiner Herrlichkeit.

Die Pastoren Manfred und Katharina Roth widmeten ihre Predigten hauptsächlich dem Thema Erweckung. Erweckung muss bei uns selbst beginnen, aber sie kann nur geschehen, wenn wir ein Verlangen danach entwickeln und uns mit Geist, Seele und Leib voll und ganz dem Herrn zur Verfügung stellen. Wahre Erweckung kann nur auf der Grundlage des Wortes Gottes stattfinden und wird innerhalb der Gemeinde beginnend, sich nach außen erstrecken. Als neue Schöpfungen in Christus sollten wir uns in der Lage sehen und uns ausstrecken, unseren persönlichen Teil mit beizutragen. Unsere geistliche Kraft wird uns erst bewusst werden, wenn wir von ihr Gebrauch machen. Manfred und Katharina Roth dienten auch persönlich mit Gebet und Weissagung, um Menschen freizusetzen von Blockaden der Vergangenheit und ein Feuer der Erweckung in ihnen zu entfachen.

Evangelist Andreas Hübner stellte heraus, dass Gott einem jeden individuelle Träume ins Herz legen würde, die nur der Einzelne selbst zustande bringen könne. Er verdeutlichte: „Solange du Träume hast, hast du Glauben und jeder, der träumt, hat Hoffnung … Dein Traum hat ein Recht, gelebt zu werden.“ Andreas Hübner zählte 7 Gründe auf, durch die das Zustandekommen von Träumen verhindert werden kann, betonte aber, dass der Same der Veränderung und das Potential in jedem selbst stecken würde. In besonderer Weise unterstrich Andreas Hübner in einer späteren Botschaft die Bedeutung von Saat und Ernte für jeden Bereich unseres Lebens (Galater 6,7). Er motivierte die Zuhörer, ihren Glauben durch eine spezielle Saat freizusetzen. Am abschließenden Abend diente er nochmals in sehr persönlicher und überzeugender Weise durch Beispiele aus seinem Leben sowie mit persönlichem Gebet und Weissagung für jeden Einzelnen. Dabei wurden viele ermutigt und gestärkt und erhielten wertvolle Anregungen, um ihren ganz speziellen Weg mit dem Herrn klarer zu sehen und weiterzugehen.

Bernhard Walzer vom Shalom-Verlag sprach in einem kurzen Vortrag über den Werdegang und die Beweggründe des Verlages. Anhand der Vorstellung einiger Bücher gab er praktische Tipps für das Christenleben.

Hier noch einige Feedbacks von Teilnehmern:

„Wir wollten uns bei Euch nochmals bedanken für die sehr erbauende Zeit auf der Konferenz. Wir haben für uns gute Inputs mitnehmen können, danke Euch!“

„Ich habe die Konferenzzeit sehr genossen – Euer Feuer für Jesus ist anziehend. In Eurem Team spürte man förmlich wie die Liebe fließt….“
Die Konferenz war ganz und gar ein wunderbares Erlebnis! Die sehr guten Sprecher, der inspirierende Lobpreis, die unglaublich gute Gemeinschaft untereinander, alles stimmte, wir wurden so gesegnet … Sogar heute noch, eine Woche später, spüre ich den kraftvollen Segen …“

Auf diesem Weg bedanken wir uns ganz herzlich bei jedem einzelnen Teilnehmer, der dabei war und mitgeholfen hat, dass diese Konferenz stattfinden konnte und viele dadurch gesegnet werden konnten. Wir freuen uns über den großen Erfolg und glauben schon für die nächste Konferenz im neuen Jahr, denn das Feuer der Erweckung soll weitergehen: „Erweckung geschieht durch Erweckte!“ (Andreas Hübner).

Dies war nur der Anfang. Wir gehen weiter von Kraft zu Kraft und von Herrlichkeit zu Herrlichkeit und glauben und beten dafür, dass mehr und mehr Gläubige dieses Feuer für Jesus entfachen!

Audio Aufnahmen

Die gesamte Konferenz kann hier kostenlos angehört und auch heruntergeladen werden. Hinweis: Um die Predigten am Smartphone oder Tablet zu hören, müssen Sie den Download-Button klicken (Download Button) der vor jeder Predigt erscheint:

Download Name Abspielen Größe Länge
download 001 Kim Freeborn20130905abend
Übersetzung Michael Stadler

33.4 MB 1:37:09 min
download 002 AndreasHübner Teil1 20130906 morgen
17.3 MB 50:23 min
download 003 Andreas Hübner Teil 2 20130906 morgen
15.8 MB 45:54 min
download 004 Roth 20130906 mittag
23.3 MB 1:07:50 min
download 005 Kim Freeborn 20130906 nachmittag
Übersetzung Michael Stadler

24.6 MB 1:11:31 min
download 006 Andreas Hübner teil1 20130906 abend
37.6 MB 41:03 min
download 007 Ehepaar Roth 20130907 abend
20.9 MB 1:00:58 min
download 008 Kim Freeborn 20130906 morgen
Übersetzung Michael Stadler

28.9 MB 1:24:04 min
download 009 Andreas Hübner 20130907 mittag
12.6 MB 36:49 min
download 010 Bernhard Walzer Shalom Verlag 20130907 nachmittag
15.3 MB 44:25 min
download 011 Andreas Hübner 20130907 nachmittag
10 MB 29:10 min
download 012 Andreas Hübner 20130907 abend
22.3 MB 1:04:52 min