Shalom-Verlag Onlineshop
 x 
  • 55
  • 4708
  • 4709

Hans und die Bohnenstange

Artikelnummer: bc03
Buch geheftet (durchgehend vierfarbig) - 32 Seiten
6,00 €
Autor/in: Beverly Capps
 

Beschreibung

Hans lebt mit seiner Mutter und einer buckligen Kuh in einem kleinen Haus. Weil sie sich in einer schlimmen Notlage befinden, schickt die Mutter Hans in die Stadt, um die Kuh zu verkaufen.
Da begegnet er auf dem Weg einem alten, weisen Mann, der ihm die Kuh abkauft und ihm außerdem noch seine Bibel sowie ein Paar Bohnensamen schenkt. Er sagt ihm auch noch: "Sohn, pflanze sie ein und nach einiger Zeit werden sie gewachsen sein und lies die Bibel, dann wirst du sehen, wie man in Gottes Segnungen leben kann." Hans eilt ganz begeistert nach Hause und wendet sich deswegen an Gott.
Er will unbedingt verstehen, was ihm der alte Mann gesagt hat. Gott schenkt ihm deswegen einen langen Traum, in dem Er ihm alles genau erklärt, um in Zukunft keinen Mangel mehr zu haben, sondern gesegnet zu sein.

Kunden Login

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen